Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung

Widerrufsbelehrung nach §312g

Verbraucher in der EU haben ein 14-tägiges Widerrufsrecht.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die erste Ware in Besitz genommen haben bzw.hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Michael Mientus GmbH, Wilmersdorfer Straße 73, 10629 Berlin) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. per E-Mail, oder ein mit der Post versandter Brief) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Der Widerruf ist zu richten an:

Michael Mientus GmbH mientus.com Wilmersdorfer Straße 73 10629 Berlin E-Mail: retoure@mientus.com Telefon: +49 (0) 30 - 323 90 77 Fax: +49 (0) 30 - 324 80 55

Sie können dafür das Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Unter retoure@mientus.com können Sie sich Ihre DHL-Rücksendemarke für den kostenlosen Rückversand innerhalb Deutschlands über das DHL Rücksendeportal anfordern.

Drucken Sie die Rücksendemarke bitte auf einem Din A4 Blatt aus und kleben Sie sie auf den Original mientus Karton, oder lassen Sie sie über den QR- Code in einer DHL Station ausdrucken. Die Rücksendung ist für Sie kostenlos und versichert, wenn Sie Ihr Retourenpaket ordnungsgemäß verpacken und innerhalb von Deutschland über das DHL Retourenportal zurück schicken.

Bei Bestellungen aus der EU können wir die Kosten für den Rückversand leider nicht übernehmen. Bitte senden Sie die Ware auf eigene Kosten mit einem Versanddienstleister Ihrer Wahl an folgende Adresse:
Michael Mientus GmbH
mientus.com
Wilmersdorfer Straße 73
10629 Berlin
Deutschland
Tel.:+ 49 - (0)30 - 323 90 77


Wenn Sie unseren kostenlosen Retourenservice innerhalb Deutschlands nutzen, dann können Sie den Verlauf Ihrer Rücksendung auf www.dhl.de mit Ihrer Sendungsnummer verfolgen. Nach Überprüfung des ordnungsgemäßen Zustands der Ware, Etiketten, Hersteller-Verpackung und Ersatzteile, sowie der mientus Plombe, erfolgt Ihre Gutschrift über den Warenwert innerhalb von 14 Tagen auf das Konto, von dem die Bezahlung bei uns eingegangen ist.


Bitte achten Sie darauf, dass wir nur Produkte zurücknehmen können, die in einem einwandfreien Zustand und unbenutzt zurückgeschickt werden. Unsere mientus-Plombe, die Hersteller-Etiketten, sowie spezielle Ersatzteile und Produktverpackungen (z.B. Knöpfe, Schuhkarton, etc.) müssen unversehrt sein.

Eine sachgemäße Umverpackung und die sichere Verschließung des Paketes vor dem Versand ist Vorraussetzung für die Annahme Ihrer Rücksendung und beugt zugleich Schadensersatzansprüchen bei Beschädigung oder Verlust der Ware auf dem Transportweg vor. 

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Innerhalb Deutschlands tragen wir die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Ware nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen

  • zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde.
  • zur Lieferung außerhalb der Europäischen Union. Die Kosten, die sich aus der Ablehnung der Annahme eines Pakets von UPS / DHL, oder Stornierung nach Versand einer Bestellung, ergeben, gehen in diesem Fall zu Lasten des Kunden, einschließlich der Rücksendekosten und zusätzlichen Servicekosten unseres Versanddienstleisters.
  • zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten, es sei denn, dass der Verbraucher seine Vertragserklärung telefonisch abgegeben hat.


mientus.com behält sich das Recht vor, die Annahme von Waren, die unautorisiert und/oder in Nichtbeachtung der Anweisungen zurückgesendet worden sind, zu verweigern, oder erneut an die in der Bestellung angegebene Adresse zurückzusenden. Sollte eine solche Rücksendung dennoch akzeptiert werden, wird mientus.com 10% von der Rückerstattung als Verwaltungskosten abziehen.

mientus.com behält sich das Recht vor, Rücksendungen, die nicht wie vereinbart zurückgesendet wurden, nicht anzunehmen, sollte die Annahme zusätzliche Kosten für mientus.com verursachen, oder die Abholung bei einer Filiale des Kuriers erfordern. Für nicht ordnungsgemäß verpackte Retourenpakete behalten wir uns das Recht vor die Annahme im Zweifelsfall zu verweigern. Für Schäden und Verluste von Waren auf dem Versandweg, die aufgrund unsachgemäßer oder unachtsamer Verpackung der Rücksendung entstanden sind, haftet der Kunde.

Im Falle des Erhalts einer Rücksendung, deren Inhalt nicht der im Widerruf angemeldeten Waren entspricht, behält sich mientus.com das Recht vor, dem Kunden einen hinreichenden Nachweis abzuverlangen, dass die Waren tatsächlich versendet wurden.

Sollte im Einvernehmen mit dem Kunden von mientus.com eine Untersuchung des Sendungsverlaufs der Rücksendung durch den Versanddienstleister beauftragt werden, behalten wir uns das Recht vor, bereits erhaltene Zahlungen bis zur abschließenden Stellungnahme des beauftragten Unternehmens einzubehalten und nach Prüfung des Sachverhalts gegebenenfalls eine Rückerstattung zu verweigern. 

13. Gewährleistungs- / Garantiebedingungen, ODR- Verordnung

Die Michael Mientus GmbH haftet für Sach- und Rechtsmängel nach den hierfür geltenden gesetzlichen Vorschriften, insbesondere §§ 434 ff. BGB. Die Verjährungsfrist für gesetzliche Mängelansprüche beträgt zwei Jahre und beginnt mit der Ablieferung der Ware.

Bei allen Waren aus unserem Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte. Bitte richten Sie Anfragen bezüglich einer Reklamation per E-mail an onlinestore@mientus.com. Zur schnelleren Bearbeitung bitten wir um Angabe Ihres Namens, der Bestellnummer, sowie einer kurzen Beschreibung des Mangels, idealerweise mit Bildmaterial.

Michael Mientus GmbH
Stand: Mai 2020